4. Februar bis 21. April 2024

"Spielraum" - Michael Lauss, Wegscheid

Ausstellung in der gotischen Hauskapelle

Vernissage am Samstag, 3. Februar 2024, 19:30 Uhr

Künstler Michael Lauss besticht durch eine individuelle und unkonventionelle Handschrift. Seine Objekte werden nicht, wie üblich, aus einem Rohblock herausgearbeitet. Vielmehr zerlegt Lauss vorhandenes Ursprungsmaterial in viele kleine Einzelteile, um diese im Anschluss auf spielerisch anmutende Weise wieder zusammenzusetzen. Sein künstlerisches Handeln stellt eine Komposition aus Zerstörung und Neuerschaffung gleichermaßen dar.
Die entstandenen Werke erinnern an „Kisten“, deren darin befindlicher Raum für den Betrachter nur durch gucklochartige Einblicke zu begreifen ist.Im Hinblick auf die inhaltliche Formgebung bedient sich der Bildhauer an Themen der Tradition des christlichen Abendlandes, sowie der Mythologie der griechisch-römischen Antiken.
Fotos: M. Rebmann
Video: G. Fruth
Michael Lauss wuchs im Grenzland zwischen Bayern und Österreich auf und zeigte bereits im Kindesalter eine hohe künstlerische Begabung. Der Künstler beeindruckte bei zahlreichen nationalen und grenzübergreifenden Ausstellungen wie beispielsweise Österreich, Tschechien, Brasilien und Japan, sowie einer Vielzahl an Symposien und Kunst-am-Bau-Projekten.

2024 Spielraum - Michael Lauss im Luftmuseum


On 'Play' external media is loaded and YouTube sends you some cookies!
Accept & Play Accept for All Videos & Play
×
FacebookYoutube
Top