8. Mai bis 6. Juni 2021

"Frei-Raum Kunst" - Ausstellung der bayerischen Jugendkunstschulen

Ausstellung in der gotischen Hauskapelle
im Rahmen des 6. Bayerischen Jugendkunstschultag

Der 6. Bayerische Jugendkunstschultag findet in Amberg statt. Mit vielfältigen Werken aus den bayerischen Jugendkunstschulen zeigt die Ausstellung, wo Kinder und Jugendliche kreative Spielräume finden. Ihrer Sicht auf die Welt, ihren Wünschen, Ängsten, Bedürfnissen und Forderungen wird Raum gegeben. Kinder und Jugendliche erleben sich so als aktiv und einflussreich in der (Stadt-) Gesellschaft. In Amberg werden die Arbeiten unterschiedlicher Jugendkunstschulen hier zu sehen sein: in der gotischen Hauskapelle des Luftmuseums, in der Stadtgalerie Alte Feuerwache, im Ring-Theater und insbesondere im öffentlichen Raum.
Leider kann die Ausstellung nicht in der Galerie eröffnet werden, da die Museen in Amberg noch aufgrund der Corona-Auflagen geschlossen sind. Ab dem 8. Mai 2021 sind auf der Plattform des LJKE die Ausstellung und verschiedene Jugendkunstschulen digital zu sehen in 3D-Rundgängen und virtuellen Fotogalerien. Hier geht's zur Ausstellung!

Die Ausstellungen bestehen bis zum 6. Juni 2021. Alle Installationen sind im Stadtplan eingezeichnet.

In der gotischen Hauskapelle werden Arbeiten der Werkstatt für Kinder aus Amberg zu sehen sein und eine Arbeit des JuKu-Mobils aus dem Fichtelgebirge.

FacebookYoutube
Top