9. August bis 25. Oktober 2020

"Sturm" - Bastian Werner

Sonderausstellung in der gotischen Hauskapelle
 

Bei Bastian Werner trifft Fotografie auf Meteorologie. Neben Gewittern jagt er so allen spektakulären Wetterphänomenen nach, immer auf der Suche nach dem perfekten Moment. Werner arbeitet mit dem Wetter, anstatt dagegen. Sein Stil ist eine Kombination aus wissenschaftlichem Realismus und persönlichen Gefühlen und Erlebnissen während der Aufnahmen. Der Betrachter taucht dadurch in die spektakuläre Welt des Wetters ein. So entstehen Fotografien und Videografien aller möglichen Wetterphänomene unseres Breitengrades.

Corona-bedingt findet die Vernissage im Freien statt. Einige Hinweise für einen entspannten Ablauf der Eröffnung:
Bitte halten Sie Abstand. Wetterbedingt kann es organisatorische Änderungen geben, wir halten Sie hier auf dem Laufenden. Um 17 Uhr wird die Ausstellung offiziell eröffnet, danach kann sie in Kleingruppen besichtigt werden. Ende: 20 Uhr. Einlass nur mit Mund-Nase-Schutz. Wir fragen vor Ort Ihre Kontaktdaten ab unter Wahrung der Privatsphäre. Gerne können Sie sich auch bereits vorab unter Angabe Ihrer Kontaktdaten anmelden unter mail@luftmuseum.de
Bitte besuchen Sie uns nur, wenn Sie sich gesund fühlen. Und das wichtigste: Fühlen Sie sich trotz aller Maßnahmen herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Sie.

Bilder: Bastian Werner

FacebookYoutube
Top