Dienstag, 17. März 2020, 19:30 Uhr

ENTFÄLLT - Werkvortrag Schulz und Schulz Architekten, Leipzig

Der Vortrag von Prof. Benedikt Schulz entfällt. Er wird zu einem späteren Termin nachgeholt.

Mit der Verschiebung/Absage reagieren wir auf die aktuellen Empfehlungen des Bundesgesundheitsministeriums, durch Reduzierung sozialer Kontakte zur Vermeidung von Infektionen die Verlangsamung der Verbreitung des Corona-Virus zu unterstützen. Der Vortrag wird zu einem späteren Zeitpunkt - voraussichtlich im Herbst 2020 - nachgeholt. Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

Ansgar und Benedikt Schulz gründeten 1992 das Büro Schulz und Schulz in Leipzig. Die Brüder wurden für ihre Arbeiten vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem europäischen Balthasar-Neumann-Preis und dem International Prize for Sacred Architecture. Die von ihnen entworfene Propsteikirche St. Trinitatis wurde auf dem World Architecture Festival WAF 2016 zum „Religious Building of the Year“ gekürt. Als Ehrenpreis für ihr architektonisches Gesamtwerk und für ihre Verdienste um die Baukultur erhielten sie 2018 den Großen DAI Preis für Baukultur. Die Brüder Ansgar und Benedikt Schulz sind regelmäßig Jurymitglieder bei Architektenwettbewerben, Planungsgutachten und Architekturpreisen. Oft werden sie zu Gastkritiken und Gastvorträgen an Hochschulen, Universitäten und Kongressen eingeladen. Von verschiedenen Städten wurden Ansgar und Benedikt Schulz in den Gestaltungsbeirat berufen. Dort beraten sie als Experten die jeweiligen Gremien in Fragen der Stadtgestaltung und des Stadtbildes.

Das ARCHITEKTURforumAMBERG ist eine Initiative des BDA Niederbayern-Oberpfalz, des Kulturreferats der Stadt Amberg und des Luftmuseums. Um das Interesse der Öffentlichkeit für Planungs- und Baukultur zu wecken möchte das ARCHITEKTURforumAMBERG durch verschiedene Veranstaltungen informieren und zur Meinungsbildung und Diskussion anregen. Organisation: Roland Wochnick, Architekt BDA und Wilhelm Koch, LUFTMUSEUM

Mit freundlicher Unterstützung:
Schnitzer&
Godelmann - Die Stein-Erfinder
www.tano.de - Treffpunkt Architektur Niederbayern und Oberpfalz der Bayerischen Architektenkammer

Bisher waren u.a. zu Gast:
- Meixner-Schlüter-Wendt Architekten/Frankfurt/M
- Kengo Kuma/Tokio
- Nick Crosbi, Inflate/Antwerpen
- Vehovar & Jauslin/Zürich
- Johannes Berschneider/Neumarkt
- Peter Haimerl/München
- Prof. Andreas Meck/München
- Fink Thurnher/Bregenz
- Max Bögl/München
- team.breathe.austria – Lisa-Maria Enzenhofer/Graz
- Unique Assemblage/Frankfurt/M.
- Martin Rauch, Schlins (A)
- Noichl & Blüml Architekten BDA, Oberstdorf
- Prof. Manfred Lux, Architekt BDA/Schlipsheim
- Dr. Robert Roithmayr, Donau Universität Krems (A)
- Architekturbüro Reinhold Jäcklein
- Prof. Dr. Udo Weilacher, TU München
- Thomas Kröger, tka Berlin
- Alexander Nägele, SoHo Architektur/Memmingen
- Stefan Hiendl, HIENDL_SCHINEIS ARCHITEKTEN Passau
- Pablo de la Riestra, Nürnberg
- Sven Fröhlich, AFF Architekten
- Richter Musikowski Berlin
- H2M Architekten, Kulmbach/München
- StudioRauch, München
- Gerhard Matzig, München
- Wolfgang Jean Stock, München
- Sebastian Thaut, Atelier ST Leipzig
- Tom Scheimer, Zinipi / Freiraum GmbH, Ammerthal
- Thomas Jocher, Stuttgart / München
- Michael Kühnlein, Kühnlein Architektur, Berching

FacebookYoutube
Top