01 December 2006 to 13 January 2007

"Engel Engel flieg ..." (oder "Sind Engel Geflügel?")

Engelausstellung mit der Privatsammlung von Moni Schmidt

Am 2. Dezember, dem Vorabend des 1. Advents, wurde im Luftmuseum, auch Engelsburg genannt, eine Ausstellung mit Engelfiguren aus der Privatsammlung von Moni Schmidt eröffnet. Die Einführung hielt Anette Ruttmann. Sie stellte dabei auch ihren Lieblingsengel vor und stellte viele Fragen,
die sich zu diesem Thema ergeben und versuchte eine Antwort zu geben -
unter dem Motto: „Das Gute ist leicht. Alles Göttliche läuft auf zarten Füßen.“ (Nietzsche)

FacebookYoutube
Top