03 March 2012 to 10 June 2012

"Natur - Rahmen der Kunst" Franz Pröbster Kunzel, Sonderausstellung

Ausstellungseröffnung 03. März 2012, 19:30

Einführung: Karol Hurec, 1. Vorsitzender des Kronacher Kunstvereines

Emiko Sato trug eigene Haiku zum Thema "Frühling" vor.

Der Künstler Franz Pröbster Kunzel arbeitet seit vielen Jahren mit und in der Natur. Er schöpft aus ihr und zeigt Naturobjekte und Installationen im Ablauf der verschiedenen Jahreszeiten. Er lädt alle 3-4 Jahre zu einer Feldbegehung in den "Garten des Hl. Irrsinns" und in das "Haus der Schreine"  in Forchheim bei Freystadt/Opf. ein. Im Oktober 2010 erhielt er den E.on Kulturpreis Bayern. Seine Ausstellung "Sein und Zeit" wurde mit großem Erfolg in der neuen Schweinfurter Kunsthalle gezeigt. Nach Station in der Kronacher FestungRosenburg stellt er nun im Amberger Luftmuseum aus. Die Ausstellung "Natur - Rahmen der Kunst" zeigt einen Querschnitt seines Schaffens.

 

 

FacebookYoutube
Top